Rezept Chicoree-Salat mit Mandarinen

Ein einfacher aber sehr leckerer Salat, der auch noch sehr schnell zubereitet ist.

Eigentlich bin ich kein Fan von Dosen-Mandarinen, da diese gezuckert sind.

Als aromatischer Kontrast zum bitteren Chicoree passen die gezuckerten Mandarinen aber hervorragend.

Und dazu noch eine feine Vinaigrette und fertig ist ein leckerer Beilagen-Salat.

Lecker, schnell und leicht.

Zeitaufwand:

ca. 10 Minuten.

Zutaten für 2 Personen als Beilage oder Vorspeise:

  • 2 Chicroee
  • 1 Dose Mandarinen
  • Olivenöl und Wallnusöl
  • Ahornsirup oder Honig
  • 1/2 Zitrone
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz

Den Chicoree halbieren und den weissen Strunk mit V-förmigen Schnitt heraus schneiden, da dieser am meisten Bitterstoffe beinhaltet.

Die Chicoree-Blätter in Streifen schneiden.

Chicoree-Salat mit Mandarinen

Chicoree-Salat mit Mandarinen

Die Dose mit den Mandarinen mit einem Dosenöffner öffnen und den Saft auffangen.

Die Mandarinen in einer Salatschüssel mit dem geschnittenen Chicoree vermengen.

Für die Vinaigrette eine halbe Zitrone auspressen und den Saft in eine kleines Schüssel geben. Einen Teelöffel Ahornsiup oder Honig dazu geben. Olivenöl und Walnussöl mit dem Zitronensaft verrühren.

Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Vinaigrette in den Salat geben und vermengen.

Fertig und sehr lecker.

Über Bernd Schmidt

Ich bin leidenschaftlicher Hobby-Koch und Geniesser wohlschmeckender Speisen und Gerichte. Eine weitere Leidenschaft ist die Fotografie. Als Nebengewerbe vermarkte ich meine Fotografien. Ein fotografischer Schwerpunkt ist die Foodfotografie.

Schreibe einen Kommentar

Bernd