Restaurant Weinstube Muz in Endersbach

Schon komisch. Da wohnt man nur ein paar Orte von Endersbach entfernt. In der Weinstube Muz waren wir allerdings noch nie zum Essen.

Dabei ist sie über die Landesgrenzen bekannt. Selbst im Guide Michelin wird das Restaurant erwähnt. In dieser Woche haben wir nun diese gastronomische Lücke geschloßen.

An einem Abend waren wir im Restaurant Weinstube Muz. Das Gasthaus gibt es übrigens bereits seit 1877! Entsprechend rustikal und historisch sieht es in der Weinstube aus!

Weinstube Muz

Weinstube Muz

Altes Holzgebälk. Ein alter Bauernschrank und viele alte Bilder und Fotos schmücken die Weinstube. Man fühlt sich wie in einem gemütlichen Wohnzimmer. Die Wirtin begrüßt jeden Gast persönlich und sehr herzlich. Da fühlt man sich gleich wohl.

Wir haben uns für das kleine Menu mit 3 Gängen entschieden.

Geflügelkraftbrühe mit Brätklößchen

Geflügelkraftbrühe mit Brätklößchen

Die Geflügelkraftbrühe mit den Bratklößchen war zur Einstimmung sehr gut.

Geschmorte Schweinebäckchen in Lembergersoße

Geschmorte Schweinebäckchen in
Lembergersoße

Geschmorte Schweinebäckchen in Lembergersoße mit Karotten-Selleriegemüse und Butternudeln. Feines Schmorgericht. Zartes Fleisch. Tolle Sauce! Dazu gab es einen Lemberger vom Weingut Wolfgang Haidle aus dem offenen Ausschank. Der passte perfekt dazu. Aber auch die Beilagen mundeten sehr lecker. Die Butternudeln waren sehr schmackhaft und auch das Karotten-Sellergemüse waren sehr gut.

Limetten-Joghurtterrine mit zweierlei Träublesorbet

Limetten-Joghurtterrine mit zweierlei Träublesorbet

Limetten-Joghurtterrine mit zweierlei Träublesorbet und Nußcrumble. Ich bin eigentlich ein Nachtischmuffel. Einzige Ausnahme ist Sorbet. Und die beiden Sorbets waren sehr lecker.

Fazit: Sehr gute heimische Küche mit sehr guter Auswahl an Weinen aus dem Remstal. Wer eine gemütliche und urige Atmosphäre mag ist in der Weinstube Muz genau richtig. Für größere Gruppen gibt es weitere Räumlichkeiten, wie einen Gewölbekeller, den Bärensaal oder regionelle Hallen, die gebucht werden können.

Tolle regionelle Küche mit sehr guter regioneller Weinauswahl.

Über Bernd Schmidt

Ich bin leidenschaftlicher Hobby-Koch und Geniesser wohlschmeckender Speisen und Gerichte. Eine weitere Leidenschaft ist die Fotografie. Als Nebengewerbe vermarkte ich meine Fotografien. Ein fotografischer Schwerpunkt ist die Foodfotografie.

Schreibe einen Kommentar

Bernd